Blog: Compass

Für alle die gerne für Retina Displays optimieren möchten und zudem mit SCSS arbeiten gibt es ein SCSS mixin das die ganze Sache erheblich vereinfacht.

Hat man das mixen eingebunden muss nur der Bildpfad angegeben werden und die Device unabhängige Größe des Bildes.

z.B.:

 

Mittels Compass ist es sehr einfach Image Sprites zu erstellen. Ich zeige hier in wenigen Schritten wie dies funktioniert.

Es ist nicht nötig eine Datei zu erstellen sie sämtliche Icons enthält. Und man braucht diese auch nicht mittels background-position zu positionieren. Man weist einfach den einelnen Elementen die Bilder zu, also ob man ohne Sprites arbeitet. Compass genereiert daraus dann eine Sprite Datei.